Streuobst - gut für Mensch und Umwelt
Aktivitäten · 05. November 2022
Mit Lisa Müller vom Schwäbischen Streuobstparadies boten die LandFrauen Zollernalb in den Edekamärkten in Albstadt-Tailfingen und Bisingen alte Apfelsorten zur Verkostung an.
KreislandFrauentag 2022: Jubiläum 40+1 auf Burg Hohenzollern
Kreislandfrauentag · 28. Oktober 2022
Nach langer (pandemiebedingter) Pause konnte im Oktober 2022 endlich wieder der jährliche KreislandFrauentag stattfinden: Auf Burg Hohenzollern feierten die LandFrauen Zollernalb ihr Bestehen als Verband von 40+1 Jahren

Wohnungslos bedeutet nicht hoffnungslos
Aktivitäten · 26. Oktober 2022
Im Balinger Jakobus-Haus der Caritas finden wohnungslose oder vom Verlust ihrer Wohnung bedrohte Menschen Unterstützung. Die LandFrauen Zollernalb machten sich bei einem Ausflug Ende Oktober 2022 einen Eindruck vom Angebot der sozialen Einrichtung.
Das große Backen - Betriebsbesichtigung bei Mahl
Aktivitäten · 18. Oktober 2022
Das Backhaus Mahl ist im Zollernalbkreis mit zahlreichen Filialen vertreten. Grund genug für die LandFrauen Zollernalb, sich die Produktion der dort angebotenen Leckereien einmal von innen anzusehen.

Müll wird zur Ressource
Aktivitäten · 26. September 2022
Die LandFrauen aus dem Zollernalbkreis wagten einen Blick hinter die Kulissen: Nicht nur eine der modernsten Gewerbesortieranlagen weltweit beeindruckte die Damen beim Besuch von "Korn Entsorgung und Recycling" in Albstadt!
7 Tage „Europäische Kunst und Kulturgeschichte“
Studienreisen · 07. September 2022
Eine Studienreise, organisiert von Waltraud Straubinger, führte die LandFrauen Zollernalb im September 2022 nach Belgien. Beeindruckende Städte, Geschichte und Natur hielt Flandern bereit: Über Luxemburg nach Gent und Brügge führte die Tour, bevor der Naturpark Zwirn, Antwerpen, Brüssel und schließlich Saarbrücken angesteuert wurden.

Beim "Engel von Hechingen" zu Besuch: Gang durch die Ausstellung "Fürstin Eugenie"
Aktivitäten · 18. August 2022
Anlässlich des 175. Todestages von Fürstin Eugenie von Hohenzollern-Hechingen am 1. September 2022 erinnert die Ausstellung "Engelsgleich" an die volksnahe, wohltätige Adelige. Die LandFrauen Zollernalb nutzten die Gelegenheit, im Hohenzollerischen Landesmuseum in Hechingen mehr über sie zu erfahren.
Die Geschichte der Nähmaschine hautnah
Aktivitäten · 13. Juli 2022
Über 420 Nähmaschinen umfasst die Sammlung der Stiftung Albrecht Mey in Albstadt. Die LandFrauen reisten durch die technologische Geschichte dieser wichtigen Erfindung, die die Schwäbische Alb als Textil-Region stark prägte.

Ein Garten wie ein Gemälde
Aktivitäten · 22. Juni 2022
Der malerische Garten von Dr. Professor Roland Doschka in Rottenburg am Neckar fasziniert die LandFrauen Zollernalb immer wieder. Zeit für einen erneuten Besuch!
Solidarisch für den Erhalt der Natur
Aktivitäten · 19. Juni 2022
In Dormettingen sollen fruchtbares Ackerland und Natur einem KSK-Absetzgelände weichen. Die LandFrauen Zollernalb unterstützen die Bürgerinitiative Absetzgelände Waldhof bei deren Aktionstag.

Mehr anzeigen