Aktivitäten · 14. Juli 2019
Zu der Ausstellung des Fotografen Sebastian Wehrle im Rosenfelder Fruchtkasten kamen zahlreiche Landfrauen. Gezeigt wurden in dem historischen Gebäude Fotos von Models in Trachten und Bilder von geschmückten Kühen.
Aktivitäten · 03. Juli 2019
Landfrauen aus dem ganzen Zollernalbkreis besuchten Anfang Juli 2019 die Genießerregion Hohenlohe auf ihrer Ausfahrt "Kunst contra Schwein".

Studienreisen · 19. Juni 2019
Vom 19. Juni bis zum 25. Juni 2019 waren die Landfrauen aus dem Zollernalbkreis eine Woche lang auf Studienreise in Kent und Sussex. Eine wahre Freude für alle Gartenfreundinnen!
Aktivitäten · 07. Juni 2019
Er ist immer wieder ein Highlight im Veranstaltungskalender der Landfrauen Zollernalb: Der Besuch im mehrfach prämierten Garten von Gabi und Roland Doschka in Dettingen.

Aktivitäten · 15. Mai 2019
Zahlreiche interessierte Frauen haben an der Brunnenwanderung durch die historischen Altstadt von Rosenfeld teilgenommen. Die Leitung übernahmen Helga Gambach und Rosi Baur.
Aktivitäten · 20. März 2019
Schwäbische Spezialitäten wie Seelen und Spitzwecken standen beim diesjährigen Backkurs in der Stingel-Mühle in Balingen-Dürrwangen auf dem Programm.

Kreislandfrauentag · 10. Oktober 2018
Erfolgsmensch Matthias Berg sorgt beim Kreislandfrauentag in der Ebinger Festhalle für unterhaltsame Aha-Momente: "Die Kunst, sich selbst zu führen" lautete das Thema des Vortrags. Die LandFrauen Zollernalb übergaben außerdem eine Spende an die Kindernotfallsprechstunde des Zollernalbkreises. Dr. Markus Czempiel stellte das Projekt vor.
Studienreisen · 28. September 2018
Vom 28. September 2018 bis zum 3. Oktober 2018 haben die Landfrauen Zollernalb eine Studienreise nach Dresden, Leipzig, Hamburg und Frankfurt unternommen.

Kreislandfrauentag · 12. Oktober 2016
Anlässlich ihres 35-jährigen Jubiläums, das die Landfrauen Zollernalb 2016 feiern konnten, war die 'First Lady' beim Kreislandfrauentag zu Gast. Gerlinde Kretschmann, Ehegattin des Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann, warb für mehr politisches Engagement von Frauen. Für Unterhaltung sorgte Dietlinde Elsässer.